NEWSLETTER
Weihnachten 2021


Dienstag, 21. Dezember 2021


Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt?
Hier geht es zur Webversion.

 

Liebe Mitglieder,

Weihnacht steht vor der Tür!

 Wir werden das Fest wieder mit der gebotenen Zurückhaltung feiern müssen.

Die verschiedenen Wellen der Corona-Pandemie haben wir als Wassersportler ganz ordentlich bewältigt.

Damit das so bleibt, lassen wir das obligatorische Neujahrstreffen im Bootshaus ausfallen und hoffen, dass wir im März die Hauptversammlung im relativ normalen Rahmen durchführen können.
Der Vorstand wünscht euch ein gemütliches Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr.

Wulf Schöning


 

Termine


Bootsarbeitsdienst am:

Mittwoch, 29. Dezember 2021, 14.00Uhr

mit Carsten Röben im Bootshaus.

 

Bootsarbeitsdienst

 


Bootsarbeitsdienst am 29.12.2021 um 14:00

Es geht in der Werkstatt langsam voran. Wer noch Arbeitsstunden ableisten möchte oder sich nach Weihnachten etwas betätigen will, der ist am 29.12.  willkommen. Alle anderen natürlich auch.

Was ist zu tun?

- Die Weber ist soweit vorbereitet, das Boot muss aus der Werkstatt heraus, gereinigt und aufgeriggert werden, damit wir Bilder machen können.

- Die Merkur muss in die Werkstatt verlegt werden.

- Die Schnauer weiter abschleifen und/oder abziehen, die Schadstellen am Rumpf wurden bereits ausgebessert. Danach erfolgt ein neuer Lack.

- Eventuell die Ausleger der Schnauer abschleifen.

Gebt mir bitte eine Rückmeldung, damit ich die Aufgaben planen kann. Sollte sich keiner melden, gehe ich davon aus, dass der Arbeitsdienst ausfällt.

Meine Kontaktdaten:
Mobil, WhatsApp, Telegramm und Signal: 0160-5527930
Email: carsten.roeben@t-online.de

rudersportliche Grüße und frohe Festtage
Carsten

 

Womens-Challenge 2022

 


Im kommenden Jahr soll die Womens-Challenge regulär stattfinden. Dabei gehen Frauen aller Altersklassen auf die Ruderergometer, um so viele Kilometer wie möglich absolvieren zu können.

Dabei ist es völlig unerheblich, ob es sich um Ruderinnen handelt oder nicht. Es ist auch egal, ob es Vereinsmitglieder sind oder nicht.

Es geht um das miteinander und gemeinsam rudern im Winter. Es gibt nur 4 Bedingungen:

1. Alle Teilnehmerinnen müssen den 2G-Nachweis bringen, da sonst kein Zutritt zu den Ergometern möglich ist.

2. Die Teilnehmerinnen müssen sich anmelden. Das kann gerne über mich geschehen. Dafür benötige ich Name und Geburtsdatum.

3. Als Nachweis der zurückgelegten Strecke benötige ich ein Selfie mit dem Ergebnis. Am besten per WhatsApp, Telegramm oder Signal.
(Die genaue Vorgehensweise zum einstellen der Strecke und zum Abruf der Ergebnisse wird dann aushängen.

4. Anmeldeschluss ist der 05.01.2022, d. h. Meldungen bei mir bitte bis zum 04.01.2022, damit ich alle rechtzeitig anmelden kann.

Die Termine und Distanzen sind wie folgt:
08.01.2022 über 8min
15.01.2022 über 15min
22.01.2022 über 22min
30.01.2022 über 30min

Die Teilnahme ist kostenlos und Ihr müsst auch nicht alle strecken absolvieren. Also, fragt Eure Familien, Freundinnen, Kolleginnen und Nachbarinnen.
Eine gute Gelegenheit wieder in das Jahr zu starten.

Weitere Infos: https://www.rudern.de/news/2021/die-womens-rowing-challenge-geht-in-die-fuenfte-runde

Meine Kontaktdaten:
Mobil, WhatsApp, Telegramm und Signal: 0160-5527930
Email: carsten.roeben@t-online.de

PS: Unter Allen teilnehmenden Vereinen werden ein paar Skulls von Concept2 und ein Ergometer verlost.

rudersportliche Grüße und frohe Festtage
Carsten

 

Alster-Ergo-Cup 2021/2022

 


Am 12.11.2021 startete der Alster-Ergo-Cup (Online) mit 95 Teilnehmern aus 34 Vereinen und 6 Nationen.

Der Germania Ruderverein ist  mit einer Mannschaft von 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Start.

Das erklärte Ziel: Die Mannschaftswertung gewinnen!

Die Teilnehmer in diesem Jahr sind:

- Janina Bergmann
- Stephanie Bolz
- Anne Clausen
- Michael Ahrens
- Wilken v. Behr
- Dennis Bergmann
- Ingo Hammwöhner
- Stefan Kostrewa
- Carsten Röben
- Henning Struck

Seit dem 12.11.2021 haben wir dieses Ziel beharrlich verfolgt und unseren Vorsprung bis jetzt ausbauen können. Wir arbeiten daran, dass das so bleibt.
Mit Henning und Wilken haben wir z. Zt. 2 Kandidaten unter den Top 10

In diesem Jahr endet die Challenge am 20.12.2022 mit der Distanz von 30min., um am 07.01.2022 mit der Distanz von 10.000m wieder durch zu starten.

Es sollte noch erwähnt werden, das von einigen unserer Teilnehmer bereits jetzt eine Rückmeldung zur gesteigerten Kondition gekommen ist.

So fallen viele Alltagstätigkeiten, wie z. B. Treppensteigen, Fahrrad fahren usw. deutlich leichter. Damit haben wir neben der Mannschaftswertung viele kleine persönliche Ziele bereits erreicht.

Fit durch den Winter und Konditionsstark in die nächste Wassersaison.

Weitere Informationen findet Ihr hier: https://ruderei.de/ergebnisse/ergebnisse-alster-ergo-cup

 

Wir danken unseren Sponsoren

   
facebook

Auch der GRVE ist bei facebook zu finden. Schön wäre es, wenn möglichst viele die Seite liken und teilen würden.
   
Impressum

Germania Ruderverein Eutin e.V.
c/o Wolfgang Noel
wolfgang.noel@grve.de


Hinweis:
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wurde die „männliche Schreibform" gewählt.
Der Inhalt wendet sich natürlich auch und ohne jeden Diskriminierungsansatz
an alle Ruderinnen und weibliche Vereinsmitglieder.

Dieser Newsletter wurde an 1 Empfänger verschickt.

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.