Newsletter Mai 2023

Montag, 1. Mai 2023

 


Der Newsletter wird nicht korrekt angezeigt?
Hier geht es zur Webversion.

 


Liebe Vereinsmitglieder!

Es ist Anfang Mai und auf den Philippinen träumt jemand davon, mit uns über den Eutiner See zu rudern. Bei den dortigen Temperaturen von knapp 35 °C ist das gewiß ein zusätzlicher Auslöser für diese kleine Sehnsucht. Die netten Eindrücke vom anderen Ende der Welt kommen von unserer ehemaligen Kollegin Stephanie Bolz. Ich denke, es ist gewiß auch ein kleines Lob an unsere Gemeinschaft, wenn Stephanie noch immer an uns denkt. Ich habe mich sehr über ihre Grüße gefreut und will Euch die netten Schilderungen aus ihrer fernen Welt in diesem Newsletter gerne übermitteln. Ich bin sicher, wir werden auch in dieser Saison wieder eine gute Zeit haben, so wie Stephanie die in Erinnerung hat.

              Ein lieber Gruß in den Mai, Andreas

 


 Anrudern mit Doppeltaufe




Der Moment war so außergewöhnlich, daß ich einfach vergessen hatte ein nettes Foto zu machen. Oda hat mir jetzt ausgeholfen. Zwei neue Boote haben wir angeschafft und die zum Anrudern auch taufen können. Ein Skiff für die nächsten Regatten und einen seit langem schon gewünschten Doppelzweier zum Training für unsere Nachwuchsruderer. Nox und Tempestas sind die Namen, die von nun an über den Eutiner See gleiten werden, auch wenn das nicht zwangsläufig in der Nacht und im Sturm sein muß. Stefan und Carsten haben es jedenfalls rechtzeitig geschafft, die gebrauchten Boote zum Anrudern fertig zu machen. Vielen Dank für die vielen Arbeitsstunden in der ruderfreien Winterpause. (Und wer noch das eine oder andere Foto von der Taufe gemacht hat … )


Und wieder ein Erfolg

Bei wunderbarem Sonnenschein haben viele Fleißige von Euch unseren Verein zum „Tag des Rudersports“ von seiner besten Seite gezeigt - nämlich vom Wasser aus. Schon am Vormittag kamen überraschend viele Interessierte, um einen Einblick über unseren Sport zu bekommen. Oda hatte im Vorfeld die Presse auf dieses Ereignis aufmerksam gemacht und so waren umfangreiche Artikel erschienen - für uns eine wichtige Unterstützung an solchen Tagen. Nöli hatte fünf vollbesetzte Boote, mit denen Neugierige auf der Fissauer Bucht die Skulls mal selbst in die Hand nehmen konnten. Ab dem 3. Mai wird es jetzt mittwochs den Anfängerkurs mit drei Folgeterminen geben und vielleicht werden wir dann auch bald wieder neue Mitglieder begrüßen können. Großer Dank gilt also Allen die dazu beigetragen haben, daß dieser Tag so erfolgreich wurde.


Rudern im Einer

Schon seit einer guten Woche sind die Temperaturen im Eutiner See stabil oberhalb der zehn Grad-Marke angekommen. Damit sind von nun an wieder unbegleitete Fahrten mit dem Einer möglich. Natürlich bleibt das Wasser bei diesen Temperaturen noch immer „ungemütlich frisch“ und so bleibt das Rudern in Ufernähe wichtig. Unsere speziellen Sicherheitswesten für Ruderer liegen selbstverständlich auch für Alle bereit.


Auf der Wakenitz geht´s los

Auch in diesem Jahr lädt der Ruderverband des Landes wieder zum Rudern „Quer durchs Land“, an dem sich zahlreiche Rudervereine beteiligen. Am 6. Mai gibt es den ersten Termin, zu dem die Lübecker Ruder-Gesellschaft v. 1885 eingeladen hat. Es geht zu einer Tagesfahrt auf die Wakenitz dem „Amazonas des Nordens“. Je nach Wetter und Wellen soll es unterwegs natürlich auch Gelegenheit für eine gemütliche Rast geben. Wer Zeit und Lust hat, kann sich gerne beim Lübecker Karsten Schwarz unter 0170 - 62 26 177 melden und einen Platz in einem der Boote reservieren lassen.


Vorsicht Kunst

Was tut man nicht alles, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Jedenfalls gibt es einige graue Säcke bei uns im Abstellraum, die unbedingt Eure Aufmerksamkeit brauchen. Klaus-Peter hatte vor vielen, vielen Monaten die alten Holzspinde leergeräumt, weil die neuen Spinde angekündigt waren. Zwar hatten wir damals darauf hingewiesen, daß die Spinde rechtzeitig gelehrt werden müssen, aber einige von Euch hatten es offenbar nicht geschafft. Nun ist das ein letzter Versuch, die vielen wertvollen Kleinigkeiten wieder in Eure Hände zu geben. Wer also noch ein wenig Sportkleidung oder sonstige Utensilien vermißt, hier könnten sie sein. Bitte meldet Euch, denn wir werden sonst alles entsorgen müssen.

 

Wir danken unseren Sponsoren


 
  
     

 

facebook

Auch der GRVE ist bei facebook zu finden. Schön wäre es, wenn möglichst viele die Seite liken und teilen würden.
   
Impressum

Germania Ruderverein Eutin e.V.
c/o Wolfgang Noel
wolfgang.noel@grve.de


Hinweis:
Aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wurde die „männliche Schreibform" gewählt.
Der Inhalt wendet sich natürlich auch und ohne jeden Diskriminierungsansatz
an alle Ruderinnen und weibliche Vereinsmitglieder.

Dieser Newsletter wurde an 1 Empfänger verschickt.

Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.